Praxisanleiter für Notfallsanitäter

Ihre Ausbildung zum PRAXISANLEITER

praxisanleiter.png
 

Ausbildung ZUM PRAXISANLEITER als Fernunterricht 

Der Praxisanleiter stellt ein wichtiges Bindeglied zwischen Auszubildendem, Rettungsdienstbetreiber und Schule dar.

Praxisanleiter Komplettlehrgang 200 Stunden

Dauer: 10 Wochen aufgeteilt in 5 Module á 2 Wochen


Inhalt:

Zu Beginn des jeweiligen Moduls erhalten alle Teilnehmer zertifizierte, schuleigene Lehrbriefe zu allen gesetzlich geforderten Themen per Post zugesandt. Die Lehrbriefe werden dann nach einer Bearbeitungszeit von je zwei Wochen zur Korrektur zurückgesendet. Zusätzlich erhalten alle Teilnehmer ein Lehrbuch zum Thema Psychologie. Am Ende des 5. Moduls findet Samstags ein Praxistag am Schulstandort Dortmund gefolgt von der staatlichen Prüfung zum/zur Praxisanleiter am Sonntag statt.

Zugangsvoraussetzung:    

 

Mindestens Notfallsanitäter mit zweijähriger Berufserfahrung

Bei Abweichung von dieser Voraussetzung nehmen Sie bitte persönlichen Kontakt zu uns auf.

Impressum Datenschutzerklärung | Gleichbehandlungshinweis

© ResQuality GmbH Essen 2019. Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und der Verbreitung in jedweder Form sowie der Übersetzung in andere Sprachen, sind der ResQuality vorbehalten.

  • ResQuality Rettungsdienstschule