Lehrrettungsassistent - Zulassungsvoraussetzungen

Formale Zulassungsvoraussetzungen

  • Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung Rettungsassistent
  • Mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung im Rettungsdienst
  • Vollendung des 24. Lebensjahres
  • Polizeiliches Führungszeugnis im Original,  nicht älter als drei Monate vor Ausbildungsstart

Wir benötigen diesbezüglich von jedem Teilnehmer entsprechende Nachweise in beglaubigter Kopie.

nach Oben

Inhaltliche Voraussetzungen

Es wird vorausgesetzt, dass der Lehrgangsteilnehmer zur Vorbereitung auf die erste Lehrgangswoche mindestens vier Hospitationen bei Erste-Hilfe-Lehrgängen besucht hat. (Dieser Punkt entfällt, wenn der Lehrgangsteilnehmer bereits eine gültige Lehrberechtigung in der Breitenausbildung vorlegen kann.)

 

Nicht zwingend nötig, aber anzuraten sind:

  • Hospitation bei sanitäts- oder rettungsdienstlicher  Aus- und Fortbildung
  • Hospitation bei praktischen Einweisungen auf der Lehrrettungswache
  • Hospitation bei sanitäts- oder rettungsdienstlichen Prüfungen.

nach Oben

zertifizierter bildungstraeger

Neu
die aktuellen Starttermine sind da!

Starttermine anzeigen

 

Neu
Broschüre 2015/16

kostenlos
weitere Infos anfordern

standorteStandort DortmundStandort KölnStandort Essen
Logo NotSan