Führerschein

Wussten Sie schon?

Zum Führen eines RTW benötigen Sie die Fahrerlaubnis der „alten Klasse 3“ oder die Klasse C1.

Rettungsassistenten benötigen daher zu Beginn des berufspraktischen Jahres in den meisten Rettungsdiensten diese Führerscheinklasse 

 

Hier der Ausbildungsplan für den Erwerb der Klasse C1

1. Theoretische Ausbildung á 90 min
6 x Basisunterricht
6 x Spezialunterricht

2. Praktische Grundausbildung
Fahrübungen im Realverkehr
Grundfahraufgaben
Unterweisung am Fahrzeug

3. Gesonderte Ausbildungsfahrten
3 x Fahren auf Überland
1 x Fahren auf Autobahn
1 x Fahren mit Beleuchtung

4. Abschluss der Ausbildung
Prüfung Theorie

zertifizierter bildungstraeger

Neu
die aktuellen Starttermine sind da!

Starttermine anzeigen

 

Neu
Broschüre 2015/16

kostenlos
weitere Infos anfordern

standorteStandort DortmundStandort KölnStandort Essen
Logo NotSan